Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

Hast Du Fragen an uns?

Dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

 

Alle Infos zum Adoptionsablauf findest Du   hier.


Der erste "formelle" Schritt besteht darin, dass wir Dich bitten möchten, Dein Interesse an einem unserer Hunde durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars zu bekunden. Dieses findest Du hier im
PDF-Format oder als
Word für Windows-Formular zum Ausfüllen am Computer..

Unsere Suchenden bei facebook

deenpt

insta square

Uma und ihre Puppiespuppies uma

Am gestrigen Abend des 19. Mai 2020 gab es einen Notfall auf Madeira! Vorgestern hat Andreia vom Kitty Camp Madeira diese Mutter mit ihren vier Babys auf einem Grundstück gefunden. Während wir versucht haben, eine Lösung für diese Familie zu finden, blieben sie vor Ort. Gestern spät am Abend, als Andreia vor Ort war um nach der Familie zu sehen. Merkte sie, dass die Mutter sehr am hecheln war, mit Zittern und Krämpfen. Die Situation hat sich schnell verschlechtert und Tierri hat versucht so spät einen Tierarzt zu finden, der die Mutter und die Babys aufnimmt. Gott sei Dank durften sie zu VetMadeira kommen.

Es wurde eine Eklampsie (Calciummangel) diagnostiziert, die die gleichen neurologischen Symptome aufweist wie eine Vergiftung und wenn sie nicht behandelt wird, führt sie auch zum gleichen Endergebnis.

Da es die Schwangerschaft, das Stillen und eine schwache Ernährung war, die sie in diesen Zustand gebracht hat, kann sie die Jungen nicht mehr stillen, die mit Andreia nach Hause gingen, um von Hand gefüttert zu werden. Gott sei Dank sind die 4 kleinen gut genährt und gesund, aber erst 4 Wochen alt.

Falls es ihr besser geht, brauchen wir eine Superfamilie für sie und in einem Monat brauchen wir auch Familien für die 4 Babys.

Gerne werden auch Patenschaften angenommen für die 4 Babys. Es sind 2 Jungs und 2 Mädchen. Dazu müsst ihr nur ein Vamos-lá Basic Paket im Wert von 70 € kaufen und dafür können die kleinen grundversorgt werden und ihr dürft ihnen einen Namen geben.

Alles Weitere hier.

Mina und ihre Babys
 Feli, India, Pati und Tinha84331673 619172135565284 6422176628188643328 o

Diese kleine Hündin wurde am Forum gesichtet. Die arme kleine wurde wohl aufgrund ihrer Schwangerschaft dort ausgesetzt. Niemand wollte sich der hochschwangeren Hündin annehmen. Leider gibt es momentan fast nirgends Platz für eine Hündin, die offensichtlich bald ihren Nachwuchs auf die Welt bringen wird. Auch das Tierheim hat momentan über 40 Welpen die auf ein Zuhause warten 🙁

Wir haben uns daher mit Patinhas Felizes zusammengetan und die Hündin aufgenommen. Wir werden den finanziellen Teil übernehmen, Futter, Impfungen, Pässe... und für die kleinen und die Mutter versuchen ein Zuhause zu finden. Patinhas Felizes wird sich vor Ort um die Familie kümmern. Es wird jetzt erst mal ein Namenspate für die Mama gesucht. Mit Vamos-la Basic Paket über 70 € ist ihre Grundversorgung gesichert, wenn sie ihre Babys auf die Welt gebracht hat. Sobald diese auf der Welt sind, suchen wir natürlich auch Paten für die kleinen, aber eins nach dem anderen... to be continued 🙂

März 2020: Mina, Feli und India haben bereits ihre Familien gefunden. Pati und Tinha warten derzeit auf Madeira darauf, dass der Flughafen wieder öffnet und Direktflüge nach Deutschland stattfinden können. Und sie warten dann natürlich auf Flugpaten...

Maria - Patch Work

♀, kastriert, * ca. 1. April 2015

Maria sucht noch eine Familie. Sie ist anfänglich sehr schüchtern, taut aber ganz schnell auf, wenn sie die Menschen kennt und mag.

Sie geht gern spazieren, versteht sich mit anderen Hunden und besticht durch ihre blauen Augen. Maria darf gern auf ihrer Pflegestelle in Rothenburg ob der Tauber besucht werden.

82167325 604138617068636 3826558119748567040 n 

Patinhas Felizes -
Auf das sie "felizes" werden mögen, die "patinhas"66471514 468186857330480 6696354167700586496 n 468186853997147

Unser neustes Projekt - gemneinsam mit unseren freunden von Patinhas Felizes:

 

 

Valerie - Why don't you come on over?66656357 466535637495602 181652768451198976 n

♀ , *  01.12.18, 6-7 kg schwer, Kastriert,

wurde von Andreia auf der Straße gefunden. Wir helfen Andreia für die kleine ein Zuhause zu finden und nehmen sie in die Vermittlung.

9. November 2019: Valerie ist gut bei ihrer Pflegefamilie im Raum Trier angekommen und wartet nun auf ihre Für-immer-Familie

Canil Municipal do Funchalcmf

Unsere Freundinnen Mena und Sara kümmern sich mit all ihrer Hingabe und Fürsorge um "ihr" Tierheim, das "Canil Municipal do Funchal", auch bekannt unter der Bezeichnung "Vasco Gil". Wir arbeiten eng mit Mena und Sara zusammen und haben schon viele Hunde aus dem Vasco Gil nach Deutschland gebracht.

Leider ist das alles nur ein tropfen auf den heißen Stein, denn der "Nachschub" reißt aus bekannten gründen nicht ab.

Wenn Du einen Hund oder eine Katze adoptieren möchtest, dann kannst Du auch gerne die Facebook-Seite des Canils besuchen. Hier bekommst Du einen ersten Eindruck:

 

Wende Dich einfach an uns, wenn einer der Vierbeiner Dein Herz berührt hat. Unsere Kontaktdaten findest Du links im roten FAQ-Würfel.

Wir arrangieren dann alles erforderliche, um Deine Wunschfellnase zu Dir zu bringen.

Henry

♂, * Mai 2018, derzeit bei einer Pflegefamilie auf Madeira

Zuerst dachten wir, er würde nicht überleben. Er war der kleinste und schwächste der Geschwister. Fortwährend miauend, ohne dass wir wussten warum. Mit gekochtem Rindfleisch, über dem er dann saß und regelmäßig einschlief, entwickelte er sich zu einem starken kleinen Kerl, immer auf der eifrigen und wuseligen Suche nach interessanten Dingen, welche das Leben so zu bieten hat.

Während er anfangs immer nur schrie, wenn seine Schwestern ihn beim Spielen zu hart angingen, teilt er jetzt sofort und selbstbewusst aus, wenn es ihm zu bunt wird. Er liebt es Menschen mit den Pfoten und dem Kopf zu streicheln -besonders morgens -, um sich zu bedanken, dass er gerettet wurde.

 

  henry

 

 

Charakter Character Ja / Yes Nein / No Anmerkungen / Comments
Verschmust mit Menschen Cuddly with people  XX    
Verträglich mit anderen Katzen Good with other cats  X    
Verträglich mit Hunden Good with dogs (no afraid)  X    
Schüchtern / zurückhaltend Shy / careful     Er ist sehr sensible und braucht viel Geduld und Liebe,
Verfressen Always the first at the food      
Sehr verspielt Playing a lot  X    
dominant dominant      
Ruhig / friedlich calm/ peacefull      
aufgeschlossen open minded      
sozial social  X    
ängstlich scared      
stubenrein housetrained  X    
unabhängig Independent      
anhänglich clingy      
mutig brave  X    
neugierig curious  X    
spezielle Eigenschaften special characteristics      

Calla Hope

, * Mai 2018, derzeit bei einer Pflegefamilie auf Madeira

Calla ist sehr intelligent und ist die Anführerin der Gruppe.

Sie spielt gerne mit Blacky, aber auch mit den anderen Kitten und den erwachsenen Katzen, Hunden und Menschen. Lässt sehr wenig Gelegenheiten aus zu spielen und Ihre Stärke zu beweisen. Alle Katzen waren anfangs untergewichtig, sie legte am schnellsten Gewicht zu. Sie ist der unumstrittene Boss der Gruppe und wird nur spielerisch und halbherzig in Frage gestellt - vor allem von Blacky.

  calla hope

 

 

Charakter Character Ja / Yes Nein / No Anmerkungen / Comments
Verschmust mit Menschen Cuddly with people  X    
Verträglich mit anderen Katzen Good with other cats  X    
Verträglich mit Hunden Good with dogs (no afraid)  X    
Schüchtern / zurückhaltend Shy / careful     Er ist sehr sensible und braucht viel Geduld und Liebe,
Verfressen Always the first at the food      
Sehr verspielt Playing a lot  X    
dominant dominant  X    
Ruhig / friedlich calm/ peacefull      
aufgeschlossen open minded  X    
sozial social  X    
ängstlich scared      
stubenrein housetrained  X    
unabhängig Independent      
anhänglich clingy      
mutig brave  X    
neugierig curious  X    
spezielle Eigenschaften special characteristics      sehr intelligent / very intelligent

Blacky

* Mai 2018, derzeit bei einer Pflegefamilie auf Madeira

Blacky ist ruhig und sanft mit Menschen, verspielt mit ihren Geschwistern.

Sie ist sehr intelligent.

Sie kann sich gut mit sich selbst beschäftigen, zeigt oft selbstbestimmten Forschergeist.

  blacky

 

 

Charakter Character Ja / Yes Nein / No Anmerkungen / Comments
Verschmust mit Menschen Cuddly with people  X    
Verträglich mit anderen Katzen Good with other cats  X    
Verträglich mit Hunden Good with dogs (no afraid)      
Schüchtern / zurückhaltend Shy / careful     Er ist sehr sensible und braucht viel Geduld und Liebe,
Verfressen Always the first at the food      
Sehr verspielt Playing a lot  X    
dominant dominant      
Ruhig / friedlich calm/ peacefull  X    
aufgeschlossen open minded  X    
sozial social  X    
ängstlich scared      
stubenrein housetrained  X    
unabhängig Independent      
anhänglich clingy      
mutig brave      
neugierig curious  X    
spezielle Eigenschaften special characteristics      

Pepsi von den PPPPicos

Pepsi, ♂, * ca. 1. Mai 2016

ist seit dem 5. September 2016 bei seiner Pflegefamilie in Bexbach.

Wie all seine Geschwister ist auch Pepsi noch sehr zurückhaltend gegenüber uns Zweibeinern. Das mag mit den schlechten Erfahrungen aus ihren ersten Lebenswochen zu tun haben. Mit seinem vierbeinigen Kollegen Arlie und dem großen Bruder Aaron kommt Pepsi aber wunderbar klar, weshalb wir denken, dass er sich bei einem souveränen "Ersthund" sehr wohl fühlen würde.

 

11  13 
14543827 1277191905658722 6856230316923881365 o

14524988 1277191788992067 385832494724594608 o

 

   

4. Oktober 2016:Neue Fotos vom scheuen Reh

 17. Januar 2018: Die Pflegemam berichtet:

Pepsi ist ein bildhübscher, knapp zweijähriger Rüde aus Madeira.

Bei seiner Pflegefamilie lebt er mit zwei anderen Rüden zusammen und fühlt sich sichtlich wohl. Leider zu wohl mit seinen Artgenossen, so dass er Menschen nicht unbedingt braucht. Das heißt, Streicheleinheiten und Liebe holt er sich von seinen vierbeinigen Mitbewohnern, deshalb wäre es von Vorteil als Einzelhund vermittelt zu werden, um zu lernen sich ganz und gar auf Menschen einzulassen.

Er kommt schon und leckt aus Dankbarkeit die Hand, aber dann darf man ihn kaum anfassen, sonst ist der Moment für ihn wieder vorbei. Dabei ist er der gehorsamste Hund, dne man sich wünschen kann. Pepsi hört aufs Wort!

Wer gibt ihm eine Chance seine Ängste gegenüber Menschen abzulegen???

   

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen