deenpt

23. Oktober 2015: Holly und Clyde12052560 1103970749613018 1606564628288408135 o

Clyde ist zu seiner Familie gezogen. Und nun heißt es nicht mehr Bonnie & Clyde, sondern Holly & Clyde.

Anbei zuerst Clydes Galerie, so wie sie auf unserer facebook-Seite veröffentlicht war, dann "Bonnie & Clyde" auf Vamos lá".

facebookClyde

Ein Klick auf ein Bild vergrößert dieses und öffnet die Galerie

10. Juli 2015: Bonnie hat ihr Zuhause gefunden

bc1

Bonnie und Clyde...

bereiten ihrer Pflegefamilie sehr viel Freude. Sie haben sich sehr gut eingewöhnt und sie sind - nach wie vor - ein prächtiges Team.

Es wäre ganz wunderbar, wenn sie das auch bleiben könnten. Sprich, wir suchen - wenn wir uns etwas für die Beiden wünschen dürften - ein gemeinsames Zuhause für sie.

contact mail phoneFalls Du Interesse an einer Adoption
von Bonnie und / oder Clyde hast,

dann schreibe uns einfach

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
wende Dich über

das Kontaktformular an uns oder
rufe uns einfach unter

der hier angegebenen Nummer an.

Bonnie und Clyde sind am gestrigen 19. Februar um 20.50 Uhr in FFM gelandet

bc ronny1Dort haben wir sie von ihren Flugpaten Petra und Arno in Empfang genommen. Um 23.30 Uhr erwartete uns Simone bereits vor unserem Haus in NK zur Übergabe des Dreamteams.

Unser Dank gilt Petra und Arno für ihre Flugpatenschaft und Simone dafür, dass sie Beide aufgenommen hat. Nun gilt es, für Bonnie und Clyde ein Zuhause zu finden. Gemeinsam wäre traumhaft.

Bei Interesse:

Bonnie und Clyde...

P1020969Bonnie (w, im Bild links), geb. geschätzt 7/2010 und
Clyde (m), geb. geschätzt 08/2011

Damals schrieb uns Lucia:

Beim Joggen hat Ana, eine Freundin von mir, Bonnie und Clyde ausgesetzt gefunden. Sie saßen unter einer Brücke, in der Nähe des Strandes am Elektrizitätswerk zwischen Camara de Lobos und Funchal. Mehre Tage hat Ana sie gefüttert und dann entschieden sie nicht ihrem Schicksal - vergiftet, überfahren oder gequält zu werden - zu überlassen und brachte sie zum Vet.

Leider zeigte der Bluttest bei Bonnie und bei Clyde positiv an. Sie haben Herzwürmer. Die schmerzhafte Behandlung hat bereits stattgefunden und sie haben sie gut überstanden. In 4 Wochen muss ein erneuter Bluttest zeigen, ob sie herzwurmfrei sind.

Inzwischen ist die Behandlung erfolgreich beendet und Bonnie und Clyde könnten nach Deutschland kommen. Flugpaten hätten wir auch - für Mitte Februar. Es wäre uns allerdings ein schwer erfüllbarer Herzenswunsch, wenn wir die Beiden nicht trennen müssten. Lest, was Lucia zu ihnen schreibt:

Bonnie hat Führungsqualitäten, dabei ist sie sehr souverän und lieb. Sie kommt mit allen 2-u.4.Beinern klar. Ihre große Liebe ist jedoch Clyde! Solange sie sich haben ist alles gut! Bonnie ist ein kurzbeiniger Super-Mix und total unkompliziert.

Clyde ist total verspielt. Er kann den ganzen Tag rumsausen, aber Bonnie muss immer in Augenweite sein. Er ist zuerst etwas scheu und ganz sanft, später superanhänglich! Ohne Bonnie geht bei ihm nichts! Er schmust ständig mit ihr, kann keine Minute ohne sie sein. Eine so starke Bindung findet man selten. Ein unkomplizierter kleiner Schäferhund-Mix

z.Zt. befinden sich die Beiden zusammen im Le Petz bei Graca!

   

Bonnie und Clyde - Die Unzertrennlichen!

Wer kann helfen?

Du?

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen