Kontakt zu Vamos lá Madeira

kontakt vml slider
Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

über das Kontaktformular an uns wenden oder

unter der 06821 2074 244 anrufen

German English Portuguese

Pocahontas - Die Bezaubernde

♀, * 30. September 2017, Puppy von Jolina

Denkerin Pocahaontas war zu Beginn etwas ängstlich, was sich aber GsD gelegt hat.

Sie mag nicht jeden! Sie ist etwas wählerisch und verschenkt ihre Liebe nicht an Jeden oder Jede! Aber wenn sie einen Menschen ins Herz geschloassen hat, dann kann man sich glücklich schätzen, denn sie zeigt es mit allem was sie hat. Ihre Art ist einzigartig!

Schwarz, braun, weiß, sie könnte nicht schöner gezeichnet sein. Alle Jolina-Puppies sind wunderschön und jedes anders! Pocahontas hat Geduld! Sie ist diejenige, die sich mit einer Kaustange ganz lange beschäftigen kann, oder mit einem Teddy oder......

sie hat Zeit und Muse. Erstaunlich für ein so junges Welpchen!

Wunderwelpchen!

28. Januar 2018: Pocahontas ist gut bei ihrer Pflegefamilie angekommen

7. Februar 2018: Auch Pocahontas hat ihre Pflegestelle mit dem Prädikat "Versager" ausgezeichnet!

 26169942 1064240493716554 6145856902305476976 n

Floco - von den Vergessenen

♂, * ca. 15. August 2016, kastriert

5. Februar 2018: Floco hat seine Familie gefunden und trifft dort bei den Verwandten Maleika, Miss Marple und Melia

19. September 2017: Floco ist gut bei seiner Pflegefamilie angekommen, wo er nun in Orelhas einen Kumpel auf Zeit hat

UPDATE vom 05.03.2017 - 10h Gestern gegen 16h waren die 2 Brüder Floco und Brandy in der Klinik VetMadeira!

Es ist allerhöchste Zeit für die Räudebehandlung. Der schlechte Allgemeinzustand hat bei Brandy noch zusätzlich eine Anämie hervorgebracht ( Mangelanämie ) - die aber lt. Dra. Mariana zu heilen ist, da "nur" die Folge der Entzündungen. Es rührt einen zu Tränen, wenn man diese noch so jungen, geschundenen Körper sieht! Sie kratzen sich fast tot! Floco, hat in all diesem Elend viel Glück: Denise Schumacher hat ihn als Patenkind auserwählt. Wird die Behandlung, Kastration........ übernehmen und bietet ihm zusätzlich eine PS. Er darf nach Dtl.! Dies schreibt Denise von der Hundeuni Trier: Als ich sein Bild gesehen habe, hat es mich so berührt, dass ich mich entschieden habe diesem kleinen weißen Rüden unsere diesjährige Osterwanderung zu widmen. Der komplette Erlös wird an den Verein Vamos la Madeira e.V. gespendet um seine Kastration, Chip und eine Räudebehandlung zu bezahlen... Zusätzlich darf er zu mir in Pflege kommen, sollte es gelingen ihm damit eine Chance auf ein gutes Zuhause zu ermöglichen, aber das wird man sehen... Großes Glück kleiner FLOKO!

 18301429 927760614031210 1189664869258506492 n

04.03.2017 Wir haben letzte Woche zum ersten Mal von der Kolonie der Vergessenen des Choupana Hills erfahren - sie sind nicht weiter DIE VERGESSENEN!

Es ist noch nicht klar, wieviel Tiere zu dieser Kolonie gehören. Sicher ist, es sind einige schwangere Hündinnen, säugende Hündinnen, Puppies, Halbstarke von ca. 6-8 Monaten total verängstigt und viele Gequälte mit Räude. Sie brauchen unbedingt HIlfe! Fabiana, die die Hunde füttert meint, es wären um die 20 Hunde. Dass wir nicht allen sofort helfen können ist jedem klar. Es wird genau so vorgegangen, wie unser 1. Vorsitzender Dr. Axel Kalleder bei meiner ersten Veröffentlichung geschrieben hat: Theoretisch: Rüden und nicht trächtige Weibchen kastrieren. Kranke in die Klinik. Trächtige Weibchen in Obhut ihre Jungen bekommen lassen, Welpen vermitteln. Und alle anderen wieder zurück auf die Starße. Denn, praktisch: Haben wir zwar zahlreiche und auch großzügige Spender, aber viel zu wenig Menschen, die auch Zeit investieren. Die medizinische Versorgung bekämen wir somit finanziell wohl hin, aber in Sachen Vermittlung, insbesondere auch der erwachsenen Hunde, sehe ich schwarz. Da fehlt es an allem. Vamos lá - wir haben begonnen und Step by Step werden wir probieren das ärgste Leid zu mildern! Da diese Kolonie aber nicht die Einzige ist, die Hilfe braucht, brauchen wir euch!

20171009 162848

Merida - Die sanfte Träumerin

♀, * 30. September 2017, Puppy von Jolina

Merida, nach einer Kämpferin benannt, hat so gar nichts von einer Kämpferin.

Sie ist sehr zurückhaltend, will nie die Erste sein, die gestreichelt wird, genießt es aber, wenn sie an der Reihe ist. Sie ist das romantischste Welpchen. Sie schaut einen an, dass man dahinschmelzt, kuschelt sich auf den Schoß und kann dann stundenlag so behütet und umsorgt liegenbleiben. Eine Genießerin und Träumerin!

Einziges Problem was wir Beiden haben: Jeden Abend muss ich hinter ihr herrennen, denn sie will nicht Schlafengehen. Zappelt rum und will draußen bleiben. The same procedure as every evening! Aber der, der ihr böse sein könnte, müsste erst geboren werden. Ein traumhaftes Zuckerpüppchen

28. Januar 2018: Merida ist gut bei Ihrer Pflegefamilie im Saarland angekommen

 27541066 1083586378448632 182525574825762627 n

3. Februar 2018: Merida hat ihre Pflegefamilie betört

Winnie - Der gemütliche "große" Bruder

♂, * 30. September 2017, Puppy von Jolina

Wenn es eine Auszeichnung für Gemütlichkeit geben würde, dann müsste sie Winnie verliehen werden.

Er ist mit sich selbst und der Welt sehr zufrieden. Und dann mehr als zufrieden, wenn es etwas Tolles zum Essen gibt und man ihn als den Lieblingsbruder würdigt! Aber Respekt kann er sich und will er vllt. auch nicht verschaffen, dazu ist es viel zu schön in der Sonne vor sich hinzudösen und das Leben in seiner reinsten Form des Nichtstuns zu genießen. Er ist ein superlieber kleiner Bär.

Der Gewichtigste von den Geschwistern, propper süß! Nie böse, nie aggressiv, nie schlecht gelaunt! Immer darauf bedacht das Beste aus dem Tag zu machen. Und das gelingt ihm zu 100%! Ein Schnuckelhund!

28. Januar 2018: Winnie ist gut bei seiner Für-immer-Familie angekommen angekommen

 27540804 1081485955325341 597205058274855106 n

Aurora - Das neugierige Nesthäkchen

♀, * 30. September 2017, Puppy von Jolina

Man findet Aurora wo was los ist. Immer die Erste zur Stelle. Man erklimmt die Treppe, man springt von weit oben runter, dass man fast einen Herzinfarkt bekommt, wenn man das sieht - aber Aurora landet immer gut! Sie ist einfach niedlich und hat keine Angst, vor nichts und niemandem! Sie, die Kleinste und dünnste legt sich sogar mit Mama Jolina an und wird von ihr regelmäßig gemaßregelt, aber einschüchtern - das lässt sie sich bestimmt nicht.

Man kann fast sagen, dass sie das Rudel anführt, denn alle rennen hinter ihr her, wenn sie etwas Neues entdeckt hat.iffany bleiben auf Lebenszeit ein team

Ein Leben ist in der Kleinen, unglaublich! Dazu ist sie sehr intelligent und lernt sehr schnell. Sie will gefordert werden und ist nicht zufrieden NUR in der Sonne zu liegen wie Brüderchen Winnie!

Ein agiles, hochintelligentes Mäuschen!

9. Januar 2018: Aurora ist gut bei Ihrer Pflegefamilie im Saarland angekommen

 aurora

26. Januar 2018: Aurora und Tiffany  bleiben auf Lebenszeit ein Team

Seite 3 von 5

Deine Spende

hilft den Tieren Madeiras.

Kreissparkasse Saarpfalz
Vamos lá Madeira

IBAN: DE80 5945 0010 1030 2064 92
BIC: SALADE51HOM

 1,5 % entfallen als Gebühren an Paypal

Herzlichen Dank!

Einfach spenden

Du bestellst hin und wieder bei Zooplus oder Amazon?

Dann klicke einfach


und erfahre, wie einfach es sein kann, dem Vamos lá Madeira e.V.
und seinen Tieren zu helfen.

Go to top